Monat: Mai 2022

Top-Drei für Maximilian Schleimer in Ampfing

Rookie etablierte sich auf den Top-Rängen des ADAC Kart Masters Zum zweiten Rennen des ADAC Kart Masters reiste Maximilian Schleimer nach Oberbayern. In Ampfing fanden die nächsten Wertungsläufe statt und der Youngster beeindruckte die Konkurrenz in seiner neuen Klasse. Obwohl er einen möglichen Sieg verpasste, hatte er mit Platz drei in der Tageswertung allen Grund …

Top-Drei für Maximilian Schleimer in Ampfing Weiterlesen »

Vatertag in Mayen

Es hat eine lange Tradition, dass der Kartslalom am Vatertag auf dem Schützenplatz in Mayen stattfindet. Von der schon fast liebgewonnenen Gewohnheit, dass der HAC in dieser Saison in der Klasse K1 die Plätze 1 bis 4 belegt, musste man sich diesmal verabschieden. Unsere Kids belegten „nur“ die Plätze 2 bis 5 ;o) Mit einer …

Vatertag in Mayen Weiterlesen »

Erfolge am Rhein

Auch im dritten Lauf der Meisterschaft, ausgerichtet durch den MSC Christopherus Bad Hönningen, waren die Kartaktiven des HAC wieder sehr erfolgreich. Auf dem leicht abfallenden Parkplatz, direkt am Rhein gelegen, hatte der Veranstalter einen Parcours mit zwei Doppeltoren gestellt, was vielen Startern insbesondere in der K1 Schwierigkeiten machte. Aber wieder konnten die ersten vier Plätze …

Erfolge am Rhein Weiterlesen »

Siege im Siegerland

In Kirchen, einem anerkannter Luftkurort im südwestlichen Teil des Siegerlandes – kurz vor der Grenze zu Nordrhein-Westfalen – war unsere Kartgruppe im zweiten Meisterschaftslauf wieder sehr erfolgreich. Dominik, Luca und Nico standen in den Klassen K1, K4 und K5 ganz oben auf dem Podest. Wie beim Saisonauftakt dominierten dabei die Jüngsten das Starterfeld in der …

Siege im Siegerland Weiterlesen »

Theo siegt unter südlicher Sonne

Im Industriegebiet von Nohfelden führte der MSC Rubin Wilzenberg seine Kartslalomveranstaltung durch. Da in der Region A kein Rennen stattfand, nahmen einige HACler/innen als Gaststarter teil. Besonders gelohnt hat sich dieser Ausflug für Theo, der in der Klasse K1 als Einziger ohne Fehler den Parcours absolvierte und so das Treppchen ganz oben eroberte und so …

Theo siegt unter südlicher Sonne Weiterlesen »

Auf der Zielgeraden

Wir können der Einweihungsfeier ziemlich gelassen entgegensehen , denn wie man sieht, gibt es nur noch wenig zu erledigen. Herzlichen Dank an alle, die geholfen haben, wobei alle wissen, wer den Löwenanteil geleistet hat.