Monat: November 2021

Gelungener Jahresabschluss

Die traditionelle, sogenannte Nikolausfahrt wurde in diesem Jahr originell und abwechslungsreich von Familie Schwintek organisiert. Alle Teilnehmer hatte unterwegs viel Freude und kamen mit strahlenden Gesichtern zum Ausgangspunkt zurück. Der Jahresabschluss bietet auch die Gelegenheit Danke zu sagen. So bedankten sich die Kinder und Jugendlichen bei ihren Trainern und der 1. Vorsitzende im Namen des …

Gelungener Jahresabschluss Weiterlesen »

Gelungenes Junioren-Jahr für Maximilian Schleimer

2021 begab sich Maximilian Schleimer auf ein neues Terrain. Der Nachwuchsrennfahrer ging in der internationalen Junioren-Klasse an den Start und vertrat Deutschland in der FIA Karting Academy Trophy. Durchweg lieferte er 13-jährige eine starke Vorstellung ab und feierte gleich mehrere Siege.Nach einem Lehrjahr in der nationalen X30 Junioren-Klasse folgte für Maximilian Schleimer in dieser Saison …

Gelungenes Junioren-Jahr für Maximilian Schleimer Weiterlesen »

Wir gehören zu den Gewinnern

Die von Professor Dr. Peter Billigmann gegründete Regionale Stiftung für Jugend und Sport wollte anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens herausragende Aktivitäten aus dem Sport der Region würdigen. Grundlage sollte dabei die von Vereinen während der Pandemie umgesetzten Ideen sein, die junge Menschen sportlich, sozial und kommunikativ weiterentwickeln.Sie hat deshalb für zehn Vereine einen Geldpreis von je …

Wir gehören zu den Gewinnern Weiterlesen »

Erfolgreiches Wochenende auch für Phillip

Am Samstag startete unser Youngster beim ADAC Bundesendlauf, zu dem 89 Starter*innen gemeldet waren. Eine besondere Herausforderung stellte für alle Jugendlichen des ADAC Mittelrhein die Tatsache dar, dass auf dem Opel Adam des ADAC Nordrhein gefahren wurde. Durch die elektronischen Fahrassistenten war das Fahrzeug völlig anderes zu fahren als der gewohnte Opel Corsa. Vor diesem …

Erfolgreiches Wochenende auch für Phillip Weiterlesen »

Nachbarn treffen sich

In freundschaftlich, harmonischer Atmosphäre verlief das Treffen der Vertreter der beiden benachbarten Vereine. Es gab auch nicht einen einzigen strittigen Punkt, über den man sich hätte länger unterhalten können. So konnte man sich noch ein bisschen gemeinschaftlich über die Größe des abgesteckten Areals für den Bau des Funkmastens und die Vorarbeiten für das Fundament wundern.

Schöne Eindrücke

Das ADAC Westfalen hat in einem kleinen Film (Länge: 3:31; hier bei youtube) natürlich die eigenen Fahrer ins Zentrum gestellt, aber man kann einen schönen Eindruck von der Strecke und den unterschiedlichen Wetterbedingungen vom Samstag und Sonntag bekommen. Und wer aufmerksam hinschaut, sieht sogar Leo fahren. In einem zweiten Film (Länge 3:51; hier bei youtube), …

Schöne Eindrücke Weiterlesen »

Der zweite Tag

Mit ganz leichtem Nieselregen begrüßt uns der Ring „im Schatten der Nürburg“ vor dem Morgengrauen am Sonntag. Da freuen sich alle Beteiligten über den heißen Kaffee, den Heike schon vor dem Eintreffen zusammen mit Bernd gebrüht hat. Mit belegten Brötchen gestärkt geht es pünktlich zum Start der K1. Feuchte Strecke, kühle Temperaturen und Regenreifen können …

Der zweite Tag Weiterlesen »

DMSJ Finals ausgerichtet vom HAC

Vor Sonnenaufgang waren wir im alten Fahrerlager auf dem Nürburgring, um alles perfekt in Ordnung zu bringen, damit die Begrüßung um Punkt 8:00 Uhr stattfinden konnte. Selbstverständlich hatte der „Aufbautrupp“ am Freitag schon hervorragende Vorarbeit geleistet, weshalb z.B. die Pylonen nicht mehr gestellt werden mussten. Wir konnten nicht nur die K1 pünktlich beginnen sondern der …

DMSJ Finals ausgerichtet vom HAC Weiterlesen »

Volltreffer

„Wow, ist das toll!“ So oder so ähnlich waren die begeisterten Äußerungen Vieler, die eine erste Runde auf dem Parcours zwischen den beleuchteten Pylonen absolviert hatten. Für die Allermeisten war es der erste „Tanz zwischen den Hütchen“ in der Nacht. Ist es für den Zuschauer häufig schon bei hellem Tageslicht schwer begreiflich, wie es möglich …

Volltreffer Weiterlesen »